Der Wert des Designs oder wie man an Pixeln verdienen kann

Was ist eigentlich ein Wert? Und wann verfällt dieser Wert? Diese Frage scheint sich zu stellen, wenn man auf die aktuelle Entwicklung der Werte von Designs blickt. Ein Design ist immer nur so viel Wert, wie man bereit ist, dafür zu zahlen. Dies gilt für jedes Gut. Doch momentan wird es schmerzlich bewusst gemacht. Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Vorstellung und Tutorial: jpCarousel

Die Extension jpCarousel lässt schöne und flexible Slideshows erstellen. Es gibt viele Einstellungsmöglichkeiten wie beispielsweise die Rotationsgeschwindigkeit, das Aussehen der Buttons, die Größe des Sliders, das Aussehen der Box und vieles mehr. Natürlich kann über CSS alles umgebaut werden. Aber selbst die Benutzerpberfläche im Backend lässt uns einiges konfortabel konfigurieren. Wie das geht wird hier erklärt. Weiterlesen

Ähnliche Artikel

  • Keine Ähnlichen Artikel vorhanden.

12designer – Geld verdienen oder Zeit verlieren?

12designer ist eine Webseite ähnlich von designenlassen.de.

Designer können Aufträge bearbeiten und am Ende gewinnt einer – alle anderen gehen leer aus. Dazu habe ich bereits einen Artikel geschrieben. Daber wurde die Materie aus der Sicht eines Designers betrachtet, der die sinkenden Preise und den Verfall des Wertes seiner Leistungen sehr kritisch betrachtet. Weiterlesen

Ähnliche Artikel

  • Keine Ähnlichen Artikel vorhanden.

Designen und designenlassen

Viel Empörung gibt es über diese Webseiten, bei welchen sich Designs von Logos, Webseiten, Flyern und Visitenkarten zu Dumpingpreisen erstehen lassen. In seinem Post mahnt Emanuel Kluge zur Gelassenheit. Hier gibts hingegen einen öffentlichen Brief. Weiterlesen

Ähnliche Artikel